Alpe-Adria-Venedig

 

Radtour über die Alpen von München nach Venedig. Über den Chiemsee, Salzburg, dem Alpe-Adria-Radweg und dann nach Venedig (638 km und 3247 Höhenmeter). Jörg und Thomas im Juni 2018.

 

 

  Roadbook

Tag 1: München > Chiemsee
(96 km, 487 Hm, 5:07 h)
Tag 2: Chiemsee > Salzburg > Pass Lueg
(89 km, 610 Hm, 5:14 h)
Tag 3: Pass Lueg > Klammstein
(53 km, 658 Hm, 3:20 h)
Tag 4: Klammstein > Bad Gastein > Tauernschleuse > Villach
(109 km, 747 Hm, 6:03 h)
Tag 5: Villach > Arnoldstein > Tarvisio > Udine
(137 km, 618 Hm, 6:54 h)
Tag 6: Udine > Caorle
(91 km, 74 Hm, 4:26 h)
Tag 7: Caorle > Punta Sabbioni
(54 km, 37 Hm, 2:57 h)
Tag 8: Punta Sabbioni > Venedig
(10 km, 16 Hm, 0:39 h)
Schlafwagen Venedig > München

 

 

 

 

Impressionen

Start mit bestem Radlwetter | Erdbeeren-Boxenstopp bei Bad Aibling | Mittagspause kurz vor dem Simssee | Zelten am Chiemsee | Fussball-WM Spiel DE gegen SE | Offroad-Strecke bei Ettendorf | Von Salzburg die Salzach entlang bis zum Pass Lueg | Besichtigung der Salzachöffen - toller Klamm | Vormittags strömender Regen auf dem Pass Lueg - und Jörg ohne Regenklamotten | Vorbei am Hohen Werfen bis nach St. Johann im Pongau | Jörg rüstet nach (neue Gore-Regenausrüstung) | Der steilste Anstieg in Bad Gastein | Bad Gastein - etwas in die Jahre gekommen | Für 5 € mit dem Zug durch den Tauerntunnel | Schaltungsreperatur in Spital an der Drau | Gemütliches Radeln auf dem Drau-Radweg | Bestes Frühstück im Hotel Lamm in Villach | In Tarvisio Beginn der alten Bahntrasse des Alpe-Adria-Radwegs | Bahntrassen-Radeln durch die Alpen - ein Traum. Eine Hammer-Landschaft mit Tunnels und Brücken | Gechillte Pause am alten bahnhof in Chiusaforte | Ende der Bahntrasse bei Venzone | Kurz vor Udine: WM-Stopp: DE - Südkorea - die Endtäuschung | Straßenfest in Udine - Italien pur | Sternförmiges Palmanova | Yeah - das Mittelmeer. Ankommen und Zelten in Caorle | Buntes Touristentreiben in Caorle | Flaches Weierradeln bis Punta Sabbioni und Zelten auf dem Riesen-Campingplatz | Reifenflicken unter Pinien | Musik am Strand und günstger Weiswein | Mit der Fähre über den Lido nach Venedig. Parken der Räder im Parkhaus | Venedig Sightseeing | Aufwändiges Verpacken der Räder zum Transportieren im Zug | Ewiges Warten auf den verspäteten Zug | Sehr gechillte Reise im Schlafwagenabteil mit eigener Duschkabine von Venedig nach München.

 

 

Route München nach Venedig als GPX-Datei: muenchen-venedig_gesamt.gpx [10.760 KB]

Route München nach Venedig als KMZ-Datei: muenchen-venedig_gesamt.kmz [339 KB]

 

 

Sitemap

  |  

Impressum

  |  

News

  |  

Feedback

  |  

Sitemap

  |  

Impressum

  |  

News

  |  

Feedback

  |  

Sie sind hier:  >> Radtouren  >> Radtouren Alpen  >> Alpe-Adria-Venedig